Apropos CAP/BARROUY und dem Bartgeier :



"Schlüssel-Stein" des Osttors der Domaine de Cabarrouy

Arnaud Caparrouy
hat im 17 Jahrhundert in Lasseube die

Cabarrouy-Familie

gegründet
Seine Nachfolger bauten die

Domaine de Cabarrouy

Ende des 18 Jahrhunderts und begannen dort
Anfang des 19 Jahrhunderts mit dem

 Weinanbau

photo © Eric Delgado





Caparrouy


ist aber auch

der lokale Name

für den


Bartgeier !

photo © Eric Delgado




Weniger als

200 Bartgeierpaare

leben heute in Europa und davon beinahe

80 % in den Pyreneen,

wo der Bartgeier schon seit ewigen Zeiten heimisch ist ...







...wie die 450 000 Jahre alten Knochenreste in Tautavel (Katalanische Pyreneen) bestätigen.




photo © Eric Delgado


Der Bartgeier ist die


gefährdetste Greifvolgelart


Europas !

 




Er befindet sich derzeit auf der

Roten Liste

vom IVCN (Internationale Union zum Schutz und zur Bewahrung der Natur Europas)